17.05.2011 Im Rahmen dieser Veranstaltung Kooperation mit dem Bremer Jugendring für Haupt- und Ehrenamtliche aus der Jugendarbeit in haben wir für das Thema „Umgang mit Sexualität“ in der (verbandlichen) Jugendarbeit sensibilisiert. In Fortsetzung dieser Veranstaltung wurde ein Reader zum Thema „Kindeswohlgefährdung erarbeitet, der unter FOLGENDEM LINK abrufbar ist: